Deftig

Deftig

Rezept Erbsensuppe ✔

Zutaten: (für 4 Personen)

  • 500 g gelbe Schälerbsen (Schälerbsen sind Erbsen, die von ihrer harten Schale befreit wurden. Das hat den Vorteil, dass sie nicht eingeweicht werden müssen und schneller garen. Es gibt sie als grüne und gelbe Variante),
  • 6 mittelgroße Kartoffeln,
  • 1 Stange Porree,
  • 3 Möhren,
  • 1 große Zwiebel,
  • 2 Scheiben Kasseler,
  • 1 Scheibe geräucherter Bauchspeck und
  • Peffer, Salz, Majoran, evtl. Gemüsebrühe.

Zubereitung:

Die Schälerbsen ca. 1 Stunde ohne Salz in Wasser köcheln lassen.

Das Fleisch anbraten, zu den Erbsen geben und ungefähr eine halbe Stunde weiterköcheln lassen.

Das Gemüse schälen. Möhren und Kartoffeln würfeln, Porree in Scheiben schneiden, Zwiebel zerkleinern. Alles zu den Erbsen und dem Fleisch geben und so lange kochen, bis das Gemüse die gewünschte Konsistenz (bissfest bis weich) erreicht hat.

Zum Schluss den Eintopf mit Salz, Pfeffer, eventuell etwas Gemüsebrühe und Majoran abschmecken.

Das Fleisch vor dem Servieren aus dem Topf nehmen, in Würfel schneiden und dann zurück in den Eintopf geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.